Unser Veranstaltungs-
programm

Die Besucherinnen und Besucher der Landesgartenschau Ingolstadt 2020 erwartet ein umfangreiches und vielfältiges Programm. Fünf Monate lang präsentieren wir, vor allem an den Wochenenden, zahlreiche Highlights für Jung und Alt. Am Besuchstag ist in der Tageskarte auch der Eintritt zu den Events auf dem Gelände inklusive, mit einer Dauerkarte können alle Veranstaltungen während der Gartenschauzeit besucht werden.

Demnächst geht es hier zum Veranstaltungskalender der Landesgartenschau Ingolstadt 2020.
Einige Beispiele aus unserem Programm haben wir bereits vorab zusammengestellt:

Programmhighlights

Bekannt zunächst als Schauspieler aus dem Münchner Tatort an der Seite von Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl, hat sich Michael Fitz längst einen Platz als bayrischer Liedermacher erobert. Eine große Fangemeinde erfreut sich an seinen gefühlvollen, tiefgründigen und intelligenten Songs. Mehr Informationen zu Michael Fitz finden Sie hier.

Eine der besten deutschen Coverbands, die sich vor allem der Rockmusik aus den 70er und 80er Jahren verschrieben hat. Sänger Dan Lucas gewann übrigens 2019 mit großem Vorsprung den Wettbewerb „The Voice Senior“! Mehr Informationen zu Helter Skelter finden Sie hier.

Mezzosopranistin Franziska Rabl und die Blaskapelle Holledauer Musikanten bieten ein absolutes Novum in der Musikgeschichte: Opern-, Operetten- und Musicals-Songs, begleitet von Blasmusik. Hochprofessionell, überraschend und saukomisch! Mehr Informationen zur Oper weiß-blau finden Sie hier.

Eine sensationelle Truppe aus Südtirol, die ihre ganz eigene Interpretation von Volksmusik mit so viel Gespür, Empathie, Kraft und musikalischem Können auf die Bühne bringt, dass die Musik sich wie ein Zauber über das Publikum leg. Mehr Informationen zu Opas Diandl finden Sie hier.

Der gebürtige Ingolstädter zählt in Deutschland seit Jahren zu den besten Blues- und Soulmusikern. Seine großartige Stimme, die mal gefühlvolle, mal mitreißende Musik und nicht zuletzt sein Sinn für Humor machen jedes Konzert zu einem großartigen Erlebnis. Mehr Informationen zu San 2 finden Sie hier.

Mit der erfolgreichen ABBA-Revival-Band erleben Sie eine Zeitreise in die 70er und ein großes Konzert-Event mit vielen Kostümwechseln, detailgetreuen Choreographien und nahezu authentischem ABBA-Sound. Mehr Informationen zu Waterloo finden Sie hier.

Der singende Bulldoggfahrer interessierte sich schon früh für John Lee Hooker und Bob Dylan, während er aus dem Volksmusikunterricht seiner Heimatschule regelmäßig flüchtete. Sein Dialekt dagegen ist ihm extrem wichtig, ans Schriftdeutsch konnte er sich nie gewöhnen. Mit seiner Big Band liefert er eine fetzige Mischung aus Soul und Rythm & Blues mit rockigem Einschlag und mitreißenden Bläsersätzen. Seine Texte handeln von den wichtigen Themen unserer Menschheit, von Klimaschutz und Leberkas, aber immer mit Humor und ohne Zeigefinger. Ein Erlebnis! Mehr Informationen zur Keller Steff Big Band finden Sie hier.

Die Formation aus dem nahen Sandersdorf ist ohne Zweifel die momentan erfolgreichste Band aus der Region. Sie pflegt einen ganz eigenen Sound, den Sänger Andi Ecker gerne als Avantgard-Pop bezeichnet. Seit ihrem YouTube Hit „Gockl“ ging es steil bergauf und die Begeisterung z. B. beim Heimatsound Festival war riesig. Natürlich tritt Pam Pam Ida bei uns in der großen Besetzung auf, also mit Silberfischorchester, was den großartigen Arrangements natürlich entgegenkommt. Beeindruckend! Mehr Informationen zu Pam Pam Ida finden Sie hier.

Die in Ingolstadt längst etablierte Mixshow präsentiert auch auf der Landesgartenschau Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Kabarett und Comedy. Moderator ist wie gewohnt Andreas Hofmeir, der auch bei uns alle Gäste nötigen wird, in seine alte, stinkende Tuba mit dem Namen Rosalinde zu blasen. Mehr Informationen zu Wer dablost’s finden Sie hier.

Vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe, ein hinreißend verqueres Bühnengeschehen, handgemachte Musik und eine große Portion provinzieller Wahnsinn – das ist der „Gankino Circus“. Rasante Melodien, schräger Humor und charmante Bühnenfiguren sind die zentralen Zutaten des einzigartigen Konzertkabaretts – ein Genre, das die Ausnahmekünstler aus dem fränkischen Dietenhofen nicht nur erfunden, sondern mittlerweile zur kultverdächtigen Kunstform erhoben haben. Mehr Informationen zum Gankino Circus finden Sie hier.

Die beiden ehemaligen Landesmeister im Poetry Slam, Max Kennel und Jonas Meyer (alias Indiana Jonas), sind seit 2012 unter dem Namen „Das Lumpenpack“ als Singer/Songwriter-Duo unterwegs. Intelligent, rotzfrech, spontan, hinterfotzig und hochkomisch präsentieren die beiden ihre Songs und begeistern regelmäßig ein Publikum von 16 bis 60 Jahren. Bei der Landesgartenschau werden Sie erstmals mit Band auftreten. Ein Muss für alle jungen Menschen und solche, die es im Herzen geblieben sind! Mehr Informationen zum Lumpenpack finden Sie hier.

Da haut‘s di weg! Wenn der DJ Loisach Marci aus Garmisch-Patenkirchen mit seinem Kollegen Jens-Peter Abele auf der Bühne steht, ist nicht nur Stimmung, sondern auch Staunen garantiert. Denn hier werden Dialekt, Alphorn und bayrisches Lebensgefühl mit Elektrobeats und Club-Feeling kombiniert. Außergewöhnlich ist das, was da auf der Bühne und im Zuschauerraum abgeht und mit nichts bekanntem vergleichbar. Es ist der erste Auftritt des offiziellen bayrischen Kulturbotschafters in Ingolstadt! (Noch) ein Geheimtipp! Mehr Informationen zu Loisach Marci finden Sie hier.

Bei unserem Sommerfest werden nicht nur mehrere Bands und der faszinierende Walk Act „Die Herde der Maschinenwesen“ auftreten, sondern unsere Besucher können bis spät in die Nacht das poetische Theater Anu erleben. Faszinierende Lichtinstallationen, berückende Inszenierungen, und hinreißende Traumbilder verzaubern den Betrachter. Die Grenzen zwischen Zuschauer und Bühne sind aufgelöst. Wer sich auf diese sinnlichen Welten einlässt, kann in eine einzigartige Atmosphäre eintauchen. Mehr Informationen zum Thetaer Anu finden Sie hier.

Der Donaugau-Trachtenverband wurde am 3. Mai 1925 gegründet und vereint 30 Trachtenvereine zwischen Thierhaupten (Schwaben) und Kelheim (Niederbayern), sowie zwischen Pfaffenhofen/Ilm (Oberbayern) und Treuchtlingen (Mittelfranken). Sitz des Gauverbandes ist Ingolstadt. Im Gauverband werden alte historische Volkstrachten, sowie die Miesbacher Tracht getragen. Viel Zeit und Engagement wird in die Jugendarbeit investiert, um auch den Fortbestand der Vereine und des Gauverbandes zu sichern. Neben dem Volkstanz und dem Schuhplatter werden im Gauverband auch die Volksmusik, das Volkslied, unsere Mundart, das Laien-spiel, sowie das heimatliche Brauchtum gefördert. Wir wollen den Besuchern auf der Landesgartenschau die Arbeit im Donaugau-Trachtenverband – auch in lebenden Werkstätten – zeigen. Daneben werden wir mit Musik, Tanz und Schuh-plattler die Besucher der Landesgartenschau unterhalten. Mehr Informationen zum Donaugau-Trachtenverband finden Sie hier.

Regionale Veranstaltungen

Neben vielen weiteren Bühnen-Highlights bieten wir unseren Besuchern natürlich auch jede Menge Veranstaltungen mit regionalem Charakter. Dazu gehören unter anderem:

  • ein Wochenende mit dem Donaugau Trachtenverband
  • ein regionales Big Band Wochenende
  • ein Wochenende der oberbayrischen Musikschulen
  • regelmäßige sonntägliche Jazzfrühschoppen in Zusammenarbeit mit den Ingolstädter Jazzfreunden
  • ein Tag der Pfeifturmbläser
  • ein Tag der Laienmusik
  • ein Tag mit dem Sängerkreis Altmühl-Donau
  • ein Mottotag Lateinamerika

Viele regionale Musiker und Bands, wie Sambapito, Kapuze oder die Dellnhauser Musikanten mit der Tanzbodenlust werden sich präsentieren.

Verschiedene WalkActs wie Stelzenläufer, Zauberer, Akrobaten und Musikanten werden das komplette Gelände beleben. Mit der Unterstützung von Künstlern und Partnern der Landesgartenschau werden wir Workshops zu verschiedenen Themenbereichen von Musik bis Sport anbieten.

Urbanes Flair für Junges Publikum

Das sogenannte Stadtlabor ist ein Geländebereich, der durch sein urbanes und lässiges Flair besticht. Mit diesem gibt es erstmals auf einer Landesgartenschau einen speziellen Bereich für junges Publikum. Hier präsentieren wir regionale Bands wie Flaming Fenix oder die Claudius Konrad Band, aber auch überregional bekannte Formationen wie Nick & June. Mehrere Poetry Slams, PowerPoint Karaoke, DJ’s und – zum ersten Mal in Ingolstadt – Silent Disco runden unser Angebot dort ab.

Familien-, Kinder- und Jugendprogramm

Ein buntes Programm sorgt für die Unterhaltung von Familien: Es wird eine Tag der Feuerwehr und einen Tag der Polizei geben, Ingolstädter Sportvereine wie der ERC, der FC oder der MTV werden ihr Programm zeigen und zum Mitmachen einladen. Natürlich werden auch Ingolstadts Partnerstädte mit kulturellen Beiträgen unterhalten.

Auf Kinder und Jugendliche wartet ein vielfältiges Veranstaltungs- und Mitmachprogramm: Kindermusicals, Figurentheater, Mitmachkonzerte bis hin zu Akrobatik, Walk Acts und Stelzentheater. Hier ein kleiner Vorgeschmack:

Regional bekannt sind Rodscha und Tom für ihre Mitmachkonzerte mit pädagogischem Mehrwert. Sie überzeugen mit Mitsing- und Mitmachliedern, die ins Ohr gehen, mit Botschaften, die Mut machen und mit Bewegungsliedern, die frisch und modern sind.
Mehr Informationen zu Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme finden Sie hier.

Beim spektakulären Spielefest der Superlative steht der Besucher als aktiver Mitgestalter im Mittelpunkt einer lebendigen Erlebniswelt. An überdimensionalen Spieltischen begegnen sich Menschen aller Generationen. Man spielt zusammen, kommt ins Gespräch, lernt sich kennen und verbringt eine unvergessliche Zeit. Begeben Sie sich mit uns auf eine spielerische Zeitreise durch alle Epochen der Zeitgeschichte und durch verschiedenste Kulturen der Erde!
Mehr Informationen zu den Historischen Holzspielen finden Sie hier.

Mit ihrem „Groovin` Kids“ Familienkonzert nimmt das preisgekrönte Percussion Duo „Double Drums“ die kleinen und großen Zuschauer mit in die Welt des Rhythmus. Dabei interagieren die beiden Vollblutmusiker mit dem Publikum, das staunt, lacht und auch selbst Teil der Rhythmen wird. Die bildhafte Musik von Double Drums spricht direkt die Fantasie der Kinder an, eine Herde trampelnder Gnus, Meeresrauschen oder ein Wüstensturm als Ohrenkino. Double Drums erklären locker-sympathisch die verschiedensten Schlaginstrumente aus aller Herren Länder. Aber auch aus Säge, Akkubohrer und Kartons werden Musikinstrumente. Ein unterhaltsam-anspruchsvolles Rhythmusspektakel für die ganze Familie!
Mehr Informationen zu den Double Drums finden Sie hier.

Spielen macht jedem Kind Spaß. Das Treffen mehrerer bayrischer Spielmobile garantiert jede Menge Bewegung, Erleben und Freude. Ein buntes Spielfest für Kinder und Jugendliche!

Kommunizierende Röhren aus dem Untergrund? – das ist der „Klangkanal“ des Mobilen Musikmuseums. Die Besucher erwartet ein kommunikativer Musikspielplatz aus 30 Trommeln, Huborgeln, Röhrenglocken, Ploepp-Orgel, Monster-Flöte sowie Rein-Ruf- und Raus-Hör-Rohren. Mit Hilfe von vielen Abzweigungen und Winkelstücken entsteht ein sich immer wieder veränderndes, riesig musikalisches Rohrsystem, eine labyrinthische Großklang Skulptur wie aus einem gigantischen Baukasten.
Mehr Informationen zum Mobilen Musikmuseum finden Sie hier.

Durch den Blick der Insekten auf den Menschen ermöglicht das Puppentheater „Ein Stück Wiese“ der exen eine distanzvolle Betrachtung, ähnlich wie der Blick aus dem Weltall auf die Erde. Die Inszenierung hinterfragt humorvoll den menschlichen Umgang mit der Welt und verschiebt frech die Sicht auf die Dinge.
Mehr Informationen zu den exen finden Sie hier.

Erlebnis- und Entdeckerprogramm für Kinder und Familien: Farbschleuder, Edelsteinwerkstatt, Straßenkunst oder Waldwerkstatt sind nur ein paar der kreativen Angebote, die Thomy der Weltenbummler im Gepäck hat.
Mehr Informationen zu Thomy dem Weltenbummler finden Sie hier.

Der Comedy Jongleur Stefan Eichbauer beeindruckt mit einem handfesten Jonglageprogramm – kombiniert mit Balanceakrobatik, Tempo und Komik. Seine spektakulären, zum Teil auch irrwitzigen Einlagen bringen das Publikum zum Staunen, Lachen, Mitfiebern oder Nachdenken. Jonglagen mit bis zu sieben Bällen, fünf Keulen, Messern, Sicheln oder Fackeln hat der Spaßmacher in petto. Lassen Sie sich anstecken von der Leichtigkeit und Lebensfreude, die Eichi und der Spaßkoffer über den Bühnenrand hinaus mitten in das Publikum bringt.
Mehr Informationen zum Spaßkoffer finden Sie hier.

In dieser wunderbar interaktiven Theaterinstallation spielt die Kartoffel die Hauptrolle. Der Beginn eines fantasievollen Abenteuers für alle Sinne. Lassen Sie sich von dieser Liebeserklärung an die Kartoffel begeistern.
Mehr Informationen zu Knol d’Amour finden Sie hier.

Mobiles Kindertheater mit interaktiven Geschichten und Märchen wie Hase und Igel oder König Namenlos. Im Mittelpunkt stehen Sagen und Geschichten – traditionell und zugleich modern dargestellt.
Mehr Informationen zu Max Gaudio finden Sie hier.

Die Verbindung von medienpädagogischen Arbeiten mit der Natur? Wie das funktioniert, zeigt die Medienwerkstatt. Das Drehen eines Trickfilms mit Naturmaterialien oder der Fotokurs mit Perspektivenwechsel lässt der Kreativität der Kinder und Jugendlichen freien Lauf und fördert deren Medienkompetenz.

Zusätzlich zu diesen Programmpunkten gibt es speziell für Kinder und Jugendliche im Bereich der Jungen Gartenschau spannendes zu entdecken. Inspirationskisten wecken neue Spielideen und ein umgebauter Hochseecontainer kann erkundet werden. Beim abwechslungsreichen Mitmachprogramm können Kinder und Jugendliche spielen, kreativ werden und sich ausprobieren. Das offene Kreativprogramm inspiriert durch Basteln mit Naturmaterialien sowie Do-It-Yourself-Ideen.

Erleben, staunen und Neues erfahren – das bietet das Bildungsprojekt der „Schule im Grünen“. Schulklassen und Kindergartengruppen sind herzlich eingeladen, einen Tag im Freien zu verbringen und neue Impulse mit in ihren Alltag zu nehmen.

UNSER TIPP: DIE DAUERKARTE

Alle Veranstaltungen sowie das gesamte Kultur- und Kinderprogramm während der Gartenschauzeit vom 24. April bis 4. Oktober 2020 sind im Eintrittspreis enthalten. Dauerkartenbesitzer erwarten exklusive Events sowie weitere Highlights.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Dauerkarte und freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Sommer.

Tickets kaufen!