Schule im Grünen

Erleben, staunen und Neues erfahren – das bietet das Bildungsprojekt der „Schule im Grünen“. Gerade in Zeiten wie diesen ist die Natur wichtig. Sich draußen aufzuhalten, stärkt das Immunsystem und hilft, einen Ausgleich zu schaffen. Schulklassen und Kindergartengruppen sind herzlich eingeladen, einen Tag im Freien zu verbringen und neue Impulse mit in ihren Alltag zu nehmen.

ENTDECKUNGSREISE

Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm von interaktiven Angeboten, das wir mit unseren Partnern entwickelt haben. Es wird nicht nur grün, sondern richtig bunt! Junge Menschen können die Natur unmittelbar erfahren. Spannungsvoll werden Umwelt und Nachhaltigkeit greifbar gemacht. Bei zahlreichen Workshops lernen sie mehr zu Gesundheit sowie Ernährung und werden für soziale Inhalte sensibilisiert. Neben kulturellen und künstlerischen Themen erwarten sie kreative Mitmachaktionen. Auch Medien und Technik können Kinder und Jugendliche hautnah erleben.

Unser Ziel ist es, das Bewusstsein junger Menschen für die Schönheit und Erhaltungswürdigkeit der Umwelt und Natur zu schärfen. Sie sollen zur Lösung von gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen inspiriert werden. Das Lernen durch kreative, interaktive und spielerische Methoden steht dabei im Vordergrund.

Lassen Sie sich von sommerlicher Entdeckerfreude inspirieren!

RAUS INS GRÜNE

Suchen Sie sich eines unserer spannenden Angebote individuell für Ihre Klasse beziehungsweise Gruppe aus und freuen Sie sich auf ein gemeinsames Erlebnis.

Broschüre downloaden!

Weitere Angebote finden Sie hier

ANMELDUNG

Für eine Anmeldung wenden Sie sich mit diesem Anmeldeformular bitte direkt an den Veranstalter, der die von Ihnen gewünschte Veranstaltung anbietet. Die Kontaktdaten finden Sie beim jeweiligen Angebot. Die Anmeldung sollte bis spätestens zwei Wochen vor der Veranstaltung abgeschlossen sein. Die Plätze sind jedoch begrenzt – einige Angebote können daher schnell ausgebucht sein.

ANFAHRT

Mit dem Reisebus 

Ein- und Ausstieg sowie kostenlose Busparkplätze (Am Westpark 9, 85057 Ingolstadt) auf der gegenüberliegenden Straßenseite vom Eingang West.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln 

Mit der Buslinie 58, Haltestelle „Audi-Ring/Am Westpark“, gelangen Sie zum Eingang Süd. Mit der Buslinie 70 Richtung Klinikum, Haltestelle „Audi-Ring/Am Westpark“, gelangen Sie zum Eingang Süd. Mit der Buslinie 70 Richtung Mailing, Haltestelle „Am Westpark“, gelangen Sie zum Eingang West.

Mit dem Shuttlebus

Zwischen Hauptbahnhof, Rathausplatz und Landesgartenschau Eingang Ost verkehren kostenlose Shuttlebusse. Diese fahren zwischen 9:15 und 18:15 Uhr im 30-Minuten-Takt (ein detaillierter Fahrplan ist Anfang 2021 verfügbar). Schulklassen und Kindergartengruppen können bei Bedarf eine Sonderfahrt mit Abfahrt am Hauptbahnhof um voraussichtlich 8:25 Uhr buchen. Bitte richten Sie dazu Ihre Anfrage 14 Tage vor Veranstaltungstermin an info@ingolstadt2020.de oder T 0841 305 2020.

Wichtige Information!

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch bezüglich der aktuell geltenden Sicherheits- und Hygienevorschriften und beachten Sie diese. Je nach Entwicklung der Corona-Pandemie kann es sein, dass Angebote nur eingeschränkt umsetzbar sind oder entfallen müssen. Konkrete Informationen zu den jeweilig geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen werden wir hier für Sie bereitstellen, sobald uns dies möglich ist.

WEITERE FRAGEN?

Ihre Ansprechpartnerin zum Bildungsprojekt: Rebecca Frank
T 0841 305 2027 | rebecca.frank@ingolstadt2020.de

Gartenschau zum Mitmachen

Ergänzend zur „Schule im Grünen“ hält die Landesgartenschau weitere Angebote bereit. Hier finden Sie eine kleine Auswahl, die zum Aktivwerden einlädt.

RALLYE FIPS

Ausgestattet mit Lageplan und kniffligen Fragen wird das Gelände der Landesgartenschau von Kindern und Jugendlichen erkundet. Mit den richtigen Antworten und etwas Glück gibt es tolle Preise zu gewinnen. An den Eingängen erhalten alle Rätselhungrigen die Rallye – los geht die spannende Entdeckertour!

GEHÄKELTE GARTENSCHAU

Werden Sie Teil eines bunten und kunstvollen Community-Projekts. Gemeinsam entsteht ein Kunstwerk, welches auf der Landesgartenschau ausgestellt wird. Weitere Informationen sowie Häkelanleitungen finden Sie unter ingolstadt2020.de/sei-dabei

GARTENSCHAUMASKOTTCHEN „FELDHAMSTER FIPS“

Auf der Landesgartenschau werden große und kleine Besucher mit viel Glück auch auf Feldhamster Fips treffen – in jedem Fall aber sein Zuhause, die Villa Fips kennenlernen … Um die Wartezeit zu verkürzen und die Vorfreude zu steigern, steht Ihnen hier ein Ausmalbild unseres Gartenschaumaskottchens zum Ausmalen bereit.