Kartenrückgabe

Liebe Gartenschaufreunde,

leider konnte unsere Landesgartenschau aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie geplant in diesem Jahr stattfinden. Wir freuen uns jedoch, dass der Aufsichtsrat der Verschiebung auf das Jahr 2021 zugestimmt hat!

Für alle Tages- und Dauerkartenbesitzer:
Alle Karten behalten ihre Gültigkeit! Wir freuen uns, Sie im nächsten Jahr bei uns auf dem Landesgartenschaugelände  begrüßen zu dürfen.

Für alle, für die ein Besuch der Landesgartenschau Ingolstadt im Jahr 2021 keine Option ist:
Sie können Ihre Karte bis einschließlich 3.10.2020 zurückgeben und bekommen den gezahlten Betrag per Banküberweisung zurückerstattet.
(Es können ausschließlich Karten zurückgegeben werden, welche vor dem 7.5.2020 erworben wurden.)

Achtung:

Karten und Gutscheine können bis einschließlich 3.10.2020 zurückgegeben werden.

Unsere Vorverkaufsstellen (ITK – Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH, Westpark Infocounter, Donaukurier, Onlineshop) können keine Erstattungen abwickeln. Dies geschieht ausschließlich über die Geschäftsstelle der Landesgartenschau Ingolstadt 2020 GmbH, Abteilung Ticketing (Spretistraße 11, 85057 Ingolstadt).

Aufgrund der aktuellen Lage und zur Sicherheit aller, findet kein Kundenverkehr in unserer Geschäftsstelle statt.

Sie können Ihre Karten über folgende Wege zurückgeben:

Über das Erstattungsformular auf unserer Website

Hier geht es zum Erstattungsformular.

Per Email

Bitte senden Sie uns eine Nachricht an ticket@ingolstadt2020.de.

Erforderliche Angaben:

  • Vor- und Nachname
  • Straße und Hausnummer
  • Postleitzahl und Stadt
  • Telefonnummer (für Rückfragen)
  • Bankverbindung (IBAN, BIC und Name des Kreditinstituts)
  • Angabe über Art und Anzahl der Karten sowie Bestell-ID und Seriennummer (bitte auch kostenlose Kinderkarten mit angeben)
  • Bei Dauerkarten zusätzlich: Vor- und Nachname des Karteninhabers
  • Bei Gutscheinen zusätzlich: die Gutschein-ID

Per Post

Unsere Adresse:
Landesgartenschau Ingolstadt 2020 GmbH
Ticketing
Spretistraße 11
85057 Ingolstadt

Erforderliche Angaben:

  • Vor- und Nachname
  • Straße und Hausnummer
  • Postleitzahl und Stadt
  • Telefonnummer (für Rückfragen)
  • Bankverbindung (IBAN, BIC und Name des Kreditinstituts)
  • Angabe über Art und Anzahl der Karten sowie Bestell-ID und Seriennummer (bitte auch kostenlose Kinderkarten mit angeben)
  • Bei Dauerkarten zusätzlich: Vor- und Nachname des Karteninhabers
  • Bei Gutscheinen zusätzlich: die Gutschein-ID

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Erstattung einige Zeit in Anspruch nehmen und ausschließlich per Banküberweisung erfolgen kann. Vielen Dank.