Die Ausstellung

Das Ausstellungskonzept
Entdecken, Staunen, Inspirieren Lassen

Durch die Ausstellungsbeiträge der Landesgartenschau Ingolstadt 2020 zieht sich das Kernthema Nachhaltigkeit wie ein roter Faden. Vielfältige Schau- und Themengärten zeigen Möglichkeiten einer umwelt- und ressourcenschonenden Gartengestaltung auf. Einen Genuss fürs Auge versprechen die bunten Wechselausstellungen in der Blumenhalle. Hinzu kommen farbenfrohe Staudenpflanzungen sowie Frühjahrs- und Sommerblüher, die sich mit ihrer Blütenpracht jeweils über insgesamt 2.500 m²

1 – Piussteg
Der autofreie Steg verbindet das Gelände mit dem Piusviertel.

2 – Parkterrasse
Als zentrales Besucher-Entree wird der Platz zum neuen Ingolstädter Treffpunkt.

3 – Blumenhalle
In der Blumenhalle präsentieren Floristen in Wechselausstellungen aktuelle Trends aus der Blumenkunst.

4 – Landschaftssee
An dem neuen Landschaftssee laden breit angelegte Sitzstufen zum Verweilen ein.

5 – Wasserspielplatz
Auf dem Wasserspielplatz lassen Wasserkanonen, Taue, Gleitflächen, Kletteranlagen und vieles mehr Kinderherzen höher schlagen.

6 – Wassergärten
Die Wassergärten sind mit allen Sinnen erlebbar und lassen sich über Trittsteine und durch eine Furt durchschreiten.

7 – Garten als Kraftort
Der Garten als Kraftort ist ein spiritueller Beitrag der christlichen Kirchen.

8 – Ausgleichsfläche
Der Ausstellungsbeitrag informiert über den Wert von Ausgleichsflächen für Flora und Fauna im städtischen Raum.

9 – Stadtlabor
Im inspirierenden Stadtlabor erwarten Sie urbane und zukunftsorientierte Ausstellungsbeiträge sowie Foodtrucks, regionale Verkaufsstände und eine junge Bühne.

10 – Ökologische Landwirtschaft
Auf 54 Parzellen verteilt widmet sich der Ausstellungsbeitrag dem ökologischen Anbau einer Vielzahl verschiedener Blüh- und Nutzpflanzen.

11 – Krautgärten
Krautgärten sind gemeinschaftlich bewirtschaftete Gemüsegärtchen moderner Großstädter. Zusammen bauen Ingolstädter Bürger hier Gemüse an.

12 – Gärten der Partnerstädte
Traditionelle und innovative Gartenkunst aus aller Welt bieten die Gärten der Partnerstädte.

13 – Junge Gartenschau
Die Junge Gartenschau bietet Freispiel- und Kreativangebote zum Mitmachen für Kinder und Jugendliche.

14 – Aktionsplatz
Auf dem Aktionsplatz spielen sich Aktivitäten aller Art ab. Ob freies Kinderspiel, Thementage oder Live-Konzerte. Hier ist für jeden das Richtige dabei.

15 – Inspiration Landwirtschaft
Der Beitrag Inspiration Landwirtschaft stellt die moderne Landwirtschaft von heute und morgen vor.

16 – Themengärten
Die Themengärten sind Ideengeber für eine ressourcenschonende Privatgartengestaltung.

17 – Gärtnerplatz (gärtnerisches Informationszentrum)
Experten teilen ihr Gärtnerwissen und geben wichtige Tipps.

18 – Apfelbaumwiese
Die Apfelbaumwiese bietet zahlreichen Insekten Nahrung und Lebensraum zu allen Jahreszeiten.

19 – Spielhügel
Im Norden des Geländes bietet der mit integrativen Spielgeräten ausgestattete Spielhügel  einen Perspektivenwechsel auf den südlichen Teil des Parks.