Eine Baumpatenschaft zu Weihnachten verschenken ©Markus Spiske

Verschenken Sie dieses Jahr eine Baumpatenschaft auf unserem Gelände!
Zur Auswahl stehen Hainbuchen, Apfelbäume, Magnolien und Platanen. Die Preise sind von der Baumart und dem Standort abhängig und beginnen bei 500 Euro.

Nachhaltig und sinnvoll – denn Bäume stärken das Ökosystem und absorbieren CO2. Außerdem gestalten sie das Gelände der Landesgartenschau und bleiben im Anschluss in der Parkanlage erhalten.
Auf Ihr Engagement machen wir mit einer fest vor dem Baum angebrachten Patentafel bleibend aufmerksam. Diese bleibt auch nach Beendigung der Gartenschau erhalten.

Für die Pflege und den Zustand Ihres Baumes sind Sie weder unterhaltspflichtig noch verantwortlich. Zuständig für die Pflege Ihres Patenbaums ist zunächst die Landesgartenschau Ingolstadt 2020 und in der Folge die Stadt Ingolstadt.

Weitere Informationen erhalten Sie per E-Mail unter info@ingolstadt2020.de oder per Telefon unter 0841 305-2020.